Wann findet die nächste Auktion statt? Bei welchen Messen kann ich die Experten der C.G. Collectors World persönlich treffen?
Hier finden Sie alle wichtigen Termine aus unseren Häusern.

55. Auktion besticht mit außergewöhnlichen Sammlungen!

Zur ersten Auktion im neuem Jahr präsentiert das Auktionshaus Christoph Gärtner ein spannendes, in seiner Vielfalt noch nie dagewesenes Angebot an über 10.000 Einzellosen und Sammlungen mit einem Sonderkatalog Zeppelin- und Airmail.

Den Auftakt macht die Banknoten- und Münzenauktion am Montag, den 20. Februar 2023 um 9 Uhr. Besonders erwähnenswert sind aus diesem Bereich selten angebotene Banknoten wie die Australien 1 Pound 1918, eine Azoren 2.500 Reis 1909 oder die erste 5-Mark-Note aus dem Jahr 1874. Highlights unter den Münzen ist zum Beispiel ein seltener Doppeltaler 1840 aus Anhalt-Köthen. Aus dem französischen Gebiet ist der Louis D’or aus dem Jahr 1730 zu erwähnen, sowie aus Danzig das 10 Gulden Stück 1935, welches mit einer Echtheits-Expertise versteigert wird. Die komplette Banknoten- und Münzenauktion wird online live über die Bieterplattform www.biddr.com versteigert.

Von Dienstag bis Freitag steht weiter die Philatelie im Fokus. Am Dienstag, den 21. Februar 2023 startet das Gebiet China/Asien, gefolgt von der Auktion der Wolfgang Schneider Sammlung. Mit knapp 400 Losen wird sie in einem Sonderkatalog "Internationale Zeppelin- und Flugpost" präsentiert und online live über www.philasearch.com versteigert. Des Weiteren werden interessante Einzellose mit einem umfangreichen Teil Klassik weltweit offeriert, unter anderen mit diversen schwarzen Einsern – auch auf Brief – Sachsen 3ern, frühe Ausgaben der Britisch-Guyana, oder seltene Ganzsachen von China.

Besonders hervorzuheben sind aber auch mehrere außergewöhnliche Sammlungen. Zum Beispiel kommt eine mehrfach international Gold-prämierte Ausstellungssammlung „Zeppelin-Südamerikafahrten“ unter den Hammer. Ebenso erwähnenswert ist die herausragende Ausstellungssammlung „Postgeschichte der Balearen 1760-1880“ oder die Spezialsammlung „Deutsche Militär-Mission Türkei 1914-1918“.

Die Besichtigung der Lose startet am 6. Februar 2023 in den Räumlichkeiten in Bietigheim-Bissingen. Termine können telefonisch unter +49 (0) 7142 - 789 400 oder per Mail an info@auktionen-gaertner.de vereinbart werden.

Neben der Saalauktion können Gebote schriftlich abgegeben werden oder es kann per Telefon mitgeboten werden. Ausgewählte Sektionen finden als Online Live-Auktion statt.

Wir freuen uns Sie zu unsere 55. Auktion bei uns in Bietigheim-Bissingen begrüßen zu dürfen!

Zurück

Termin

Datum: 20.02.2023 - 24.02.2023
Uhrzeit: 09:00 - 18:00
Ganztägig
Veranstalter: Auktionshaus Gärtner
Ort: Bietigheim

Weitere Informationen

Kategorien:
  • Auktionshaus Christoph Gärtner
  • Auktionstermine
  • 55. Auktion